Wir bringen alte Gemüsesorten aus der Genbank zurück auf den Teller!

Das nächste Treffen des SaatGut-Erhalter-Netzwerk Ost findet am 5. Oktober 2022 statt.

Informieren

Gärtner*innen des SaatGut-Erhalter-Netzwerk Ost im Austausch auf dem Acker, alte Gemüsesorten finden und erhalten
Gärtner*innen des SaatGut-Erhalter-Netzwerk Ost im Austausch auf dem Acker

Wir bringen alte Gemüsesorten aus der Genbank zurück auf den Teller!

Das SaatGut-Erhalter-Netzwerk Ost ist ein Zusammenschluss von Samenbau- und Gemüsebau-Betrieben, Hochschulen und Nichtregierungsorganisationen aus Berlin, Brandenburg, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern, die sich gemeinsam dafür einsetzen, alte Gemüsesorten zu erhalten. 

Mitmachen

Wir retten alte Gemüsesorten, um die Biodiversität auf dem Acker zu steigern!

Das SaatGut-Erhalter-Netzwerk Ost entdeckt alte Gemüsesorten wieder, bringt sie in Form, vermehrt sie und baut sie an, damit alte Sorten schlussendlich wieder auf unseren Tellern landen und dadurch erhalten werden!

Neuigkeiten

Gefördert durch: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages | BÖLN Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft