Medienberichte

Medienberichte über das SaatGut-Erhalter-Netzwerk Ost

Das SaatGut-Erhalter-Netzwerk Ost und die einzelnen Mitglieder des Netzwerks sind mit ihrer Arbeit zu alten Gemüsesorten bereits in zahlreichen Medienbeiträgen erschienen.

Wir stellen euch hier einige Beiträge zum Nachlesen, Anhören oder Anschauen vor.

RBB Online (19.09.2021): „Permakultur – eine nachhaltige Philosophie“ (Video über Netzwerk-Samenbau-Gärtnerin Ute und den Saatgut- und Permakulturgarten Alt-Rosenthal)

mdr (24.08.2021): Rettung alter Sorten: Wie seltenes Obst und Gemüse erhalten bleibt (Video über den Landwirtschaftsbetrieb Johannishöhe)

RBB Antenne Brandenburg (07.06.2021): „Verein lässt vergessene Gemüsesorten wieder neu aufleben“

RBB Inforadio (31.05.2021): „Das Comeback der alten Gemüsesorten“

Spreebote Online (12.05.2021): „Mehr Vielfalt auf Acker und Teller

bioPress (03.05.2021): „Sortenschätze im Bio-Supermarkt“

FÖL e.V. (April 2021): „Sorten­schätze im Bio-Supermarkt für mehr Vielfalt auf dem Acker und dem Teller“

nova-Institut GmbH, Stiftung Rheinische Kulturlandschaft (März 2021): Wertschöpfung mit alten Sorten und alten Rassen – Erfolgsgeschichten und Erfolgsfaktoren“

Sächsische Zeitung (11.12.2020): „Spendenaktion für regionales Saatgut“ (Beitrag über den Landwirtschaftsbetrieb Johannishöhe)

Sächsische Zeitung (07.08.2020): „Genießer wollen die Bautzener Kastengurke retten“ (Beitrag über den Landwirtschaftsbetrieb Johannishöhe)

Business Insider (20.06.2020): „Alte Sorten haben ein gutes Image: Warum vergessene Gemüsesorten ein Comeback im Biomarkt erleben könnten“

RBB Antenne Brandenburg (08.06.2020): „Wie Forscher alte Gemüsesorten wiederbeleben wollen“

BauernZeitung (22.5.2020): „Mit alten Sorten an die Kunden“

RBB Antenne Brandenburg (22.05.2020): „Altes Gemüse im neuen Glanz“

Newsletter zur biologischen Vielfalt (22.05.2020): „Sortenschätze im Ladenregal“

BioPress (18.05.2020): „Vergessene Sorten im Hofladen“

Gabot (16.05.2020): Berlin: Vergessene Gemüsesorten bereichern Ladenregale“

Food Monitor (15.05.2020): „Botschafter der Vielfalt: Vergessene Gemüsesorten bereichern ab Juni in Berlin Anbau und Ladenregale“

Berliner Zeitung (30.04.2020): „Alte Gemüsesorten gegen den Klimawandel

Sächsische Zeitung (06.02.2020): „Tauschbörsen für mehr Pflanzenvielfalt“ (Beitrag über den Landwirtschaftsbetrieb Johannishöhe)

MOZ (10.09.2019): Das Runde Gelbe kehrt zurück“

mdr (03.03.2019): „Umweltpädagogin: „Die Sorten-Vielfalt ist lebensnotwendig“ (Beitrag über den Landwirtschaftsbetrieb Johannishöhe)

Sächsische Zeitung (06.02.2019): „Saatgut-Tausch macht unser Essen bunter“ (Beitrag über den Landwirtschaftsbetrieb Johannishöhe)

brandenburg.imWandel (25.11.2016): Porträt Keimzelle (Video über die Netzwerk-Samenbau-Gärtner*innen Eve und Winnie und die Keimzelle)

Du möchtest über das SaatGut-Erhalter-Netzwerk Ost und die Arbeit mit alten Gemüsesorten berichten?

Wir melden uns schnellstmöglich bei dir!